Fern-/ Onlinestudium zum
Bachelor Gesundheitsmanagement

© davis - Fotolia

Die IUBH (International University of Applied Sciences) ist eine internationale Hochschule, die unterschiedliche Fernstudiengänge anbietet. Das Fernstudium Bachelor Gesundheitswesen richtet sich an Studierende, die eine verantwortliche Tätigkeit im Management einer Klinik, einer Kurklinik oder einer anderen Gesundheitseinrichtung anstreben. Es umfasst sowohl betriebswirtschaftliche Aspekte als auch Inhalte aus dem Bereich der Gesundheitswissenschaften. Zusätzlich erwerben die Absolventen grundlegende Kenntnisse in weiteren für ihre künftige Tätigkeit wesentlichen Bereichen wie dem Recht. Der Fernstudiengang eignet sich als Weiterbildung für Berufstätige, kann von Abiturienten aber auch als Erstausbildung belegt werden.

Die Anzahl der Credits des Studienganges beläuft sich auf 180 ECTS. Für die vier bis sechs Klausuren, an denen die Studierenden je Semester teilnehmen, stehen im deutschsprachigen Raum mehr als dreißig Studienzentren zur Verfügung. Neben den Fernstudieninhalten bietet die Hochschule Präsenzseminare an, die Teilnahme an diesen ist freiwillig.

Direkt zur Webseite des Anbieters

Weitere Infos zum Fern-/ Onlinestudium:

Zulassung: Sie können den Studiengang Bachelor Gesundheitsmanagement ohne weitere Vorbedingungen aufnehmen, wenn Sie über die allgemeine Hochschulreife oder über das Fachabitur verfügen. Zudem gilt ein Meisterbrief grundsätzlich als Hochschulzugangsberechtigung. Ohne Abitur können Sie Gesundheitsmanagement im Fernstudium studieren, wenn Sie über eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem Lehrberuf mit mindestens zweijähriger Ausbildungsdauer und über eine zumindest dreijährige Berufserfahrung verfügen. Falls Sie das Studium ohne Abitur aufnehmen und Ihre Berufsausbildung weder zum Gesundheitswesen noch zum Finanzwesen einen Bezug aufweist, gelten die ersten drei Semester als Probestudium. Sie erhalten Ihre endgültige Zulassung, wenn Sie innerhalb dieses Zeitraums fünfundsiebzig Prozent der geforderten Leistungsnachweise schaffen.
Beginn und Dauer des Studiums: Sie können mit dem Fernstudium Bachelor Gesundheitsmanagement jederzeit beginnen, da keine festen Kurszeiten existieren. Die Studiendauer beträgt nach Ihrer Wahl sechs, acht oder zwölf Semester. Sie hängt davon ob, ob Sie sich ausschließlich auf Ihr Studium konzentrieren können oder sich neben der teilweisen beziehungsweise vollen Berufstätigkeit fortbilden möchten. Je nach Vorbildung stimmt die Hochschule einer Verkürzung der Studienzeit zu, da sie einzelne Vorleistungen anerkennt. Rechnen Sie damit, dass zwischen dem Eingang Ihrer Anmeldung und dem Studienbeginn etwa vier Wochen vergehen, da die IUBH Ihre Unterlagen prüfen und den Vertrag vorbereiten muss.
Studieninhalte: Der Fernstudienkurs Bachelor Gesundheitsmanagement kombiniert betriebswirtschaftliche Inhalte mit Elementen aus der Gesundheitslehre. Die betriebswirtschaftlichen Elemente des Studiums vermitteln Ihnen neben dem allgemeinen Wirtschaftswissen exakt die Fachkenntnisse, die Sie für eine spätere Berufstätigkeit in Krankenhäusern, Kurkliniken oder anderen Einrichtungen der Gesundheitsbranche benötigen. Sie belegen Kurse zu Themenbereichen wie Technik und Gesundheitswesen und Health Care Management ebenso wie allgemeine Seminare in den Fachbereichen Recht, Marketing und Finanzierung. Speziell auf Ihre spätere Tätigkeit im Gesundheitswesen zugeschnitten sind Veranstaltungen zu den Themen Recht im Gesundheitswesen, Gesundheitsökonomie, Medizin für Ökonomen sowie Gesundheit und Prävention. Auch die Inhalte der Seminare zum Controlling beziehen sich gezielt auf die Anforderungen im Gesundheitseinrichtungen. Während des fünften und sechsten Semesters – beim Vollzeitstudium, bei Teilzeitstudien entsprechend später – belegen Sie zusätzlich zu den Grundinhalten Ihres Studiums Vertiefungen, von denen mindestens eine im Bereich des Gesundheitswesens angesiedelt ist.
Abschlusstitel: Nach dem erfolgreichen Bestehen aller Kurse und Prüfungen erhalten Sie von der Ostfalia-Hochschule den Titel als Bachelor of Science (B. Sc.). Der Abschluss befähigt Sie zu einer Tätigkeit in einem breitgefächerten Arbeitsfeld. So existieren überall dort Stellen für Wirtschaftsinformatiker, wo Wirtschaftsprozesse durch geschäftsprozessorientierte Informationstechnologie unterstützt werden, wie beispielsweise in der Produktion oder auch im Managementbereich. Neben dem akademischen Titel erhalten Sie zudem auch eine Urkunde, Ihr Zeugnis sowie das Diploma Supplement, um auch einen Zugang zum internationalen Arbeitsmarkt zu erhalten. Der Abschlusstitel nach der bestandenen Abschlussprüfung lautet Bachelor of Arts (B.A.) im Bereich Gesundheitsmanagement.
Weblink: IUBH - Internationale Hochschule Bad Honnef · Bonn
News Impressum Datenschutz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren