Bachelor Immobilienmanagement

© davis - Fotolia

Der akkreditierte Bachelorstudiengang Immobilienmanagement der Internationalen Hochschule Fernstudium bietet Ihnen ein Studium mit optimaler fachlicher Ausbildung bei gleichzeitig höchster persönlicher Flexibilität. Dabei werden umfangreiche Studieninhalte des Immobilienmanagements mit ergänzenden Modulen der BWL sowie Bautechnik verbunden. Auch Spezialisierungen sind möglich. So wird sichergestellt, dass Sie mit Abschluss des Studiums über die bestmöglichen Qualifikationen für eine Karriere im Immobiliensektor verfügen. Da es sich bei diesem Bachelorstudiengang um ein hundertprozentiges Fernstudium handelt, bietet sich Ihnen ein hohes Maß an Flexibilität.

Studiert werden kann jederzeit und von überall aus. Auch die Klausuren können entweder wann immer es in Ihren Zeitplan passt online geschrieben werden. Alternativ ist dies auch in einem unserer 40 Prüfungszentren möglich. Sollte es einmal nötig sein, kann auch das Studienmodell jederzeit flexibel von Vollzeit auf Teilzeit umgestellt werden. So kann das Studium perfekt in Ihren Alltag integriert werden – auch wenn sich Ihre Lebenssituation einmal kurzfristig ändern sollte.

Direkt zur Webseite des Anbieters

Infos zum Onlinestudium Immobilienmanagement:

Zulassung: Voraussetzung für das Bachelorstudium an der Internationalen Hochschule Fernstudium ist eine vorhergegangene schulische oder berufliche Qualifikation.

Das Abitur, Fachabitur sowie die fachgebundene Hochschulreife sind hierfür ausreichend. Jedoch ist auch ein Studium ohne Abitur möglich. Diese Möglichkeit besteht, sofern ein Meisterbrief, eine Aufstiegsfortbildung oder eine zweijährige Berufsausbildung mit anschließender dreijähriger Berufserfahrung vorliegen. Für Bewerber mit einer beruflichen Ausbildung ist ein Probestudium verbindlich. Hierdurch entstehen Ihnen jedoch keinerlei Nachteile.
Beginn und Dauer des Studiums: Die Regelstudienzeit des Bachelors Immobilienmanagement beträgt 36 Monate. Es besteht jedoch die Möglichkeit, die Dauer des Studiums weitgehend flexibel nach Ihren Bedürfnissen zu gestalten. So stehen verschiedene Zeitmodelle zur Verfügung, es kann sowohl in Voll- als auch in Teilzeit studiert werden. Auch der Studienstart ist jederzeit möglich. Eine festgelegte Einschreibefrist gibt es nicht.
Sollte einmal etwas dazwischenkommen, so ist es möglich, das Bachelorstudium kostenlos um bis zu weitere 18 Monate zu verlängern. Auch ein Wechsel zwischen Voll- und Teilzeitstudium ist jederzeit möglich.

Sollten Sie bereits über ein abgeschlossenes Studium, einen Ausbildung oder relevante Berufserfahrung verfügen, so können Sie sich diese Qualifikationen oft zusätzlich anerkennen lassen. Dadurch haben Sie die Möglichkeit einzelne Module oder sogar ganze Semester zu überspringen.
Studieninhalte: Die Inhalte des Studiums sind breit gefächert und bieten eine optimale Grundlage für Ihre spätere Tätigkeit im Immobiliensektor. Themen sind nicht nur das Vermieten, Verkaufen, Verwalten und Erschließen von Immobilien, sondern auch deren Vermarktung und Vertragsmanagement. Unterstützt wird dieses Fachwissen durch zusätzliche Kenntnisse aus den Gebieten der Bautechnik, der BWL sowie des Immobilienrechts. Auch eine Spezialisierung in den Bereichen Immobilieninvestment sowie Projektentwicklung steht zur Wahl. Zusätzlich unterstützen Sie professionelle Tutoren und individuelle Coachings nicht nur bei Ihrem Studium, sondern auch bei der weiterführenden Karriereplanung.
Abschlusstitel: Der Abschlusstitel des Bachelorstudiengangs lautet „Bachelor of Arts in Immobilienmanagement“.
Weblink: IUBH - Fernstudium
Impressum Datenschutz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren