Fern- Onlinestudium Bachelor Maschinenbau

© davis - Fotolia

Seit einigen Jahren konnte vor allem der Bereich des Maschinenbaus wieder eine erhöhte Fachkräftenachfrage verzeichnen. Gesucht werden hier vor allem akademisch ausgebildete Ingenieure mit individuellen Schwerpunkten und möglichst viel Praxiserfahrung. Der Fernstudiengang Bachelor Maschinenbau reagiert genau auf diese Nachfrage. Das siebensemestrige Studium über dreieinhalb Jahre bietet Ihnen nicht nur ein breites Grundlagenwissen im theoretischen Bereich, sondern fördert auch den Praxistransfer. So haben Sie während des gesamten Studiums in kontinuierlich bestehenden Praxisprojekten die Chance, eigene Interessen zu vertiefen und somit auch theoretische Inhalte unter Anleitung von Profis in der Praxis auszuprobieren.

Mit dem Bachelorabschluss erwerben Sie somit nicht nur ein umfangreiches Grundlagenwissen, sondern können zu Berufsbeginn umfassende Praxiskenntnisse sowie eine individuelle Spezialisierung Ihrer akademischen Ausbildung vorweisen.

Direkt zur Webseite der Wilhelm Büchner Hochschule wechseln

Details zum Studium Maschinenbau:

Studienvoraussetzungen: Um für das Fernstudium zugelassen zu werden, haben Sie die Auswahl zwischen verschiedenen Zugangswegen. So können Sie beispielsweise mit einer allgemeinen oder auch fachgebundenen Hochschulzugangsberechtigung zum Studium zugelassen zu werden. Ebenso wird hier auch das fachgebundene Fachabitur anerkannt. Sollten Sie über keine der genannten Zugangsberechtigungen verfügen, dennoch aber eine gleichwertige Ausbildung abgeschlossen haben, können Sie beim hessischen Kultusministerium eine Zugangsberechtigung beantragen. Im Einzelfall entscheidet der Prüfungsausschuss über eine Zulassung zum Studium.
Beginn und Dauer des Studiums: Das Fernstudium in Maschinenbau kann zu jeder Zeit und von jedem Ort aus begonnen werden. Im eigenen Ermessen bestimmen Sie mit Hilfe von Lernheften und einem umfangreichen Online-Lernmaterial Ihr Arbeits- und Lerntempo. Die durchschnittliche Regelstudienzeit im Bachelorfernstudiengang Maschinenbau beläuft sich auf sieben Semester, was in etwa 3,5 Jahren entspricht. Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechend, können Sie das Studium jedoch auch um bis zu 21 Monate gebührenfrei verlängern.
Studieninhalte: Der modular aufgebaute Fernstudiengang gliedert sich in zwei Teilbereiche: das Kern- und Vertiefungsstudium sowie das Grundlagenstudium. So beschäftigt sich der erste Teil des Studiums vor allem mit der Vermittlung der Grundlagen des Maschinenbaus. In den Modulen Maschinenbau, mathematische und naturwissenschaftliche Grundlagen erhalten Sie erste Einblicke in die thematischen Zusammenhänge von Mathematik, Mechanik und Technik. Ebenso werden Sie in die Elektrotechnik, Informatik und das Business Management eingeführt. Im Wahlpflichtbereich haben Sie zudem die Chance, Ihre Fremdsprachenkenntnisse in den Fächern Englisch, Spanisch und im Feld der interkulturellen Kompetenz aufzufrischen.

Im Vertiefungsbereich setzen Sie sich nachfolgend genauer mit den Inhalten des Maschinenbaus auseinander. Auch hier können Sie im Wahlpflichtbereich wieder Ihre Grundkenntnisse auffrischen und Ihrem Studium somit auch einen individuellen Schwerpunkt verleihen. Zu den weiteren verpflichtenden Vertiefungsgebieten zählen im zweiten Studienteil vor allem Informatik, Mechatronik, Robotik und Business Management. Abgerundet werden alle Inhalte durch umfangreiche Praxisprojekte und eine abschließenden Einordnung Ihres Schwerpunktes in die Bachelor-Thesis.
Abschlusstitel: Nach erfolgreichem Abschluss aller Inhalte und Prüfungen erhalten Sie den akademischen Titel zum Bachelor of Engineering (B. Eng.). Der international anerkannte Abschluss wird Ihnen durch das Abschlusszeugnis und das Diploma Supplement auch in englischer Sprache bescheinigt. Anschließend haben Sie die Chance, in ein breitgefächertes Arbeitsfeld einzusteigen oder auch einen aufbauenden Masterstudiengang zu absolvieren.
Weblink: Wilhelm Büchner Hochschule
News Impressum Datenschutz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren