Fern-/ Onlinestudium zum
Master of Business Administration (MBA)

© davis - Fotolia

Der Studiengang Master of Business Administration (MBA) an der IUBH ist international ausgerichtet, was sich auch anhand der Durchführung in englischer und deutscher Sprache zeigt. Der Studiengang ist als Fernstudiengang mit flexiblem Beginn konzipiert, zusätzlich sind während des Studiums zehn verbindliche Präsenztage wahlweise in Bad Honnef oder in München zu absolvieren. Die vier Präsenzklausuren können Sie hingegen ebenso wie die Prüfungen im Bereich der Fallstudien an allen Studienzentren ablegen. Empfehlenswert ist die zusätzliche Teilnahme an den Veranstaltungen einer internationalen Präsenzwoche, die an einer jährlich wechselnden Partneruniversität der IUBH in englischer Sprache stattfindet. Der Studiengang ist global ausgerichtet, sodass die Absolventen über hervorragende Berufsaussichten in inländischen ebenso wie in internationalen Unternehmen verfügen. D

en Absolventen eines MBA-Studiums stehen hervorragende Karrierechancen im mittleren und gehobenen Management großer und bedeutender Unternehmen offen. Das Teilzeitstudium ist möglich, sodass Studierende während der Weiterbildung weiterhin ihrer beruflichen Tätigkeit nachgehen können.

Alternativ lässt sich das MBA-Studium auch in Vollzeit absolvieren. Sie treffen die Entscheidung für das Teilzeit- oder Vollzeitstudium vor Ihrer Einschreibung, können aber bei Bedarf später einen Wechsel zwischen beiden Varianten beantragen.

Direkt zur Webseite des Anbieters

Weitere Infos zum Fern-/ Onlinestudium:

Zulassung: Für den MBA-Studiengang an der IUBH ist der vorherige Abschluss eines Studiums mit einem Umfang von 210 ECTS erforderlich, wenn sich der Student für die Variante mit einem Leistungsumfang in Höhe von 60 ECTS an. Für die Studienvariante mit 90 ECTS reicht auch ein Bachelor-Abschluss oder ein vergleichbarer Hochschulabschluss mit einem Mindestumfang von 180 ECTS aus.

In beiden Fällen müssen Bewerber das vorherige Studium mindestens mit einer befriedigenden Gesamtnote abgeschlossen haben. Des Weiteren ist der Nachweis über ausreichende Englischkenntnisse erforderlich. Die Bedingung erfüllen angehende MBA-Studenten, wenn sie im Testverfahren TOEFL ibT mindestens 80 Punkte oder beim IELTS wenigstens sechs Punkte erreichen.

Die mindestens zweijährige Berufstätigkeit müssen Absolventen erst am Ende ihres Studiums nachweisen, sodass der Studienbeginn bereits mit geringerer Berufserfahrung möglich ist. Es besteht keine Zulassungsbeschränkung, sodass alle Bewerber, welche die genannten Voraussetzungen erfüllen, zum MBA-Studium zugelassen werden.
Beginn und Dauer des Studiums: Sie können Ihr MBA-Studium an der IUBH jederzeit aufnehmen. Sie können Ihr Studium in Vollzeit mit einer Studiendauer von zwei bis drei Semestern sowie in Teilzeit mit einer Studiendauer von vier oder sechs Semestern absolvieren. Der jeweils längere Zeitraum bezieht sich auf die Studienvariante mit 90 ECTS. Falls erforderlich, besteht eine Verlängerungsmöglichkeit um zwölf bis achtzehn Monate.
Studieninhalte: Der Studiengang Master of Business Administration an IUBH erweitert Ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse ebenso wie Ihre Fähigkeiten in Bereichen wie Kommunikationsfähigkeit und der interkulturellen Kompetenz. Die einzelnen Seminare decken Themenbereiche wie Finanzmanagement, Leadership, Innovation und Entrepreneurship sowie Managing in a Global Economy ab. Internationales und strategisches Management stellen zwei weitere Seminarinhalte dar.

Die Studieninhalte werden jeweils zur Hälfte in deutscher und in englischer Sprache vermittelt. Zusätzlich zu den generellen Inhalten des Studienganges belegen Sie Module im Bereich der von Ihnen gewählten Spezialisierungen.
Abschlusstitel: Der Abschlusstitel lautet Master of Business Administration (MBA).
Weblink: IUBH - Internationale Hochschule Bad Honnef · Bonn
News Impressum Datenschutz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren