Onlinestudium- bzw. Fernstudium Wirtschaftsenglisch

© davis - Fotolia

Das Fernstudium Wirtschaftsenglisch der Laudius Fernschule richtet sich vor allem an diejenigen, die in ihrem Beruf mit der englischen Korrespondenz in Wort und Schrift konfrontiert werden und ihre Fähigkeiten in diesem Bereich erweitern möchten.

Der Fernkurs unterstützt dabei, die Englischkenntnisse für alle Anforderungen des Büroalltags zu vertiefen und auch sicher bei Telefonaten, Meetings und dem täglichen Schriftverkehr aufzutreten. Darüber hinaus werden rechtliche Grundlagen im internationalen Geschäftsverkehr vermittelt und auch wirtschaftliche Zusammenhänge werden anhand praxisbezogener Beispiele behandelt. Mit dem Fernstudium Wirtschaftsenglisch erhalten Sie einen Kurs, der Sie in der Ausübung Ihrer täglichen Arbeiten unterstützt und neue Karrierechancen eröffnet.

Details zum Fernkurs Wirtschaftsenglisch:

Voraussetzungen: Der Fernkurs Wirtschaftsenglisch spricht vor allem Menschen an, die Englisch für ihren Beruf benötigen und ihre kaufmännischen Kenntnisse sowie das Wissen in Wirtschaft und Handel im internationalen Bereich ausweiten möchten.

Voraussetzung zur Teilnahme am Fernstudium sind gute Englischkenntnisse (mind. Sprachniveau der Stufe A2 „Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen“). Auch wenn kaufmännische Grundlagen nicht zu den unbedingten Voraussetzungen gehören, unterstützen sie doch den Lernerfolg.
Beginn und Dauer des Fernkurses: Den Beginn des Fernstudiums bestimmen Sie selbst - ein Einstieg ist zu jeder Zeit möglich. Die Lerninhalte sind auf eine Kursdauer von neuen Monaten ausgelegt, wobei von einer wöchentlichen Bearbeitungszeit von circa fünf Stunden ausgegangen wird. Je nachdem, wie viel Zeit Sie in das Fernstudium investieren, kann der Kurs auch früher abgeschlossen werden. Die Betreuungszeit für den Fernkurs beläuft sich darüber hinaus auf 36 Monate, in denen Ihnen auch Ihr Dozent zur Seite steht.
Lerninhalte: Den Büroalltag meistern, den persönlichen Arbeitsstil optimieren und das alles auch in einem internationalen Umfeld - darauf richten sich die Inhalte des Fernstudiums aus. Sie lernen nicht nur, wie Sie sicher und korrekt in der englischen Sprache alle Herausforderungen Ihres Berufes meistern, sondern erhalten darüber hinaus Einblicke in den Bereich Außenhandel, der internationalen Betriebs- und Volkswirtschaftslehre und den Umgang mit kulturellen Unterschieden. So vertiefen Sie nicht nur Ihre Englischkenntnisse, sondern können auch Zusammenhänge besser verstehen und zugunsten des Unternehmens nutzen.
Abschluss: Am Ende des Fernstudiums Wirtschaftsenglisch erfolgt eine schriftliche Prüfung, die sie zu Hause vornehmen können. Der Abschluss des Kurses wird mit einem Zertifikat bestätigt und für die Einreichung sämtlicher Hausaufgaben erhalten Sie ein Laudius-Abschlusszeugnis.
Weblink zum Anbieter: Studienwelt Laudius
News Impressum Datenschutz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren