APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft

APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft

Universitätsallee 18, 28359 Bremen

Tel. 0180 2020369

(6 Cent pro Anruf, Mobilfunk abweichend)

Fax +49 (0)421 378266-190

info@apollon-hochschule.de

www.apollon-hochschule.de
© davis - Fotolia

Die APOLLON Hochschule ist eine Fernhochschule der Gesundheitswirtschaft und bietet praxisorientierte Fernstudien auf höchstem Niveau an. Mit der Gesundheitsbranche hat sich die APOLLON Hochschule auf einen zukunftsorientierten Sektor spezialisiert. Durch einen geringen Zeitaufwand und mithilfe einer guten Betreuung kann man dank der Apollon Hochschule einen begehrten Abschluss anstreben oder sich einfach nur durch die Hochschulzertifikatskurse wichtige Zusatzqualifikationen aneignen. Beim kompletten Studienangebot der Apollon Hochschule wurde darauf geachtet, dass man sowohl Managementwissen, Führungsqualitäten, als auch Wirtschaftswissen vermittelt bekommt. Neben dem Beruf zu studieren und dabei auf die Erfahrung von Spezialisten aus der Praxis zu vertrauen, ist dank der Fernhochschule Apollon kein Problem mehr.

Generell ist es jederzeit möglich, sein Studium an der APOLLON Hochschule zu beginnen. Hierfür muss man einfach nur seine Anmeldeunterlagen einsenden und die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen. Als berufsbegleitendes Studium muss man seinen Arbeitsplatz nicht aufgeben und auch nicht auf sein Einkommen verzichten, wenn man sich wertvolle Zusatzqualifikationen aneignen oder als Quereinsteiger der Gesundheitsbranche beitreten möchte. Zu Beginn des Studiums bekommt man alle wichtigen Materialien, die für ein erfolgreiches Studium relevant sind, von der Apollon Fernhochschule zugesendet. In einem Abstand von jeweils drei Monaten bekommt man dann noch weitere Studienunterlagen, zu denen Studienhefte ebenso gehören wie Nachschlagewerke und CDs. Die Bearbeitung der Studienunterlagen findet dann im Selbststudium statt, so dass man die Möglichkeit bekommt, seinen eigenen zeitlichen Rhythmus zu finden. Über das Internet kann man kostenlos Zugang zum Apollon Online-Campus bekommen und findet dort neben seinem Studienplan mit der Notenübersicht auch Kontaktmöglichkeiten zu Tutoren, Kommilitonen und Studienleitern. Außerdem erhält man aktuelle Informationen zu seinem Studium.

Im Studienmaterial der APOLLON Fernhochschule sind zahlreiche Übungen enthalten, mit denen man seinen Lernfortschritt selbst überprüfen kann. So kann man sich auch ideal auf die Prüfungen vorbereiten, denn die Aufgaben werden von den Tutoren der Fernhochschule Apollon korrigiert, wodurch man nicht nur ein Feedback bekommt, sondern auch Unterstützung und Motivation. Während des kompletten Studiums steht einem das komplette Hochschulteam der Apollon bei Fragen und Problemen zur Verfügung. Erreichbar ist die Apollon Fernhochschule per Telefon, E-Mail, Foren und Chats. Individuelle Betreuung wird damit sehr groß geschrieben.

Wer länger braucht als es die Regelstudienzeit vorsieht, kann auf ein Entgegenkommen der Fernhochschule APOLLON hoffen. Sofern Bedarf besteht, kann man eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer um 50 % bekommen, ohne dafür weitere Kosten auf sich nehmen zu müssen. Dies ermöglicht es einem, das Studium berufsbegleitend durchzuführen, ohne sich Stress machen zu müssen.

Der Leitsatz der Fernhochschule APOLLON ist, dass man hier ein hohes Maß an Flexibilität und individueller Betreuung erhält. Schon im Jahr 2005 wurde die Fernhochschule APOLLON durch den bremischen Senator für Wissenschaft und Bildung staatlich anerkannt und bietet Studienabschlüsse, welche denen staatlicher Hochschulen absolut ebenbürtig sind. Vor allem durch den konsequenten Praxisbezug, der bereits zu Beginn des Studiums eingehalten wird, kann man sich wichtige Kompetenzen aneignen und damit in seinem Beruf glänzen. Alle Studienleiter haben ihren festen Platz in der Gesundheitswirtschaft und können dadurch mit ihrem Expertenwissen für ein praxisorientiertes Fernstudium sorgen. Somit richten sich die Studienangebote der Fernhochschule Apollon stets nach den Bedürfnissen des sich wandelnden Gesundheitswesens.

Momentan werden an der Apollon Fernhochschule sowohl Bachelor- als auch Masterstudiengänge angeboten. Ergänzt wird dieses Angebot noch durch diverse Kurse, in denen man Hochschulzertifikate, die zugelassen und staatlich anerkannt sind, erwerben kann. Das kann sich vor allem dann lohnen, wenn man bereits in der Gesundheitsbranche arbeitet und mit dem Gedanken spielt, Karriere zu machen. Dann kann man sich wichtige Zusatzqualifikationen aneignen, die einem gerade im mittleren Management sehr behilflich sein können.

Weiter zur Webseite der APOLLON Hochschule

News Impressum Datenschutz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren