Onlinestudium- bzw. Fernstudium Niederländisch für Anfänger (A1)

© davis - Fotolia

Die Niederlande sind für die Deutschen ein beliebtes Urlaubsziel. Ferner sind die Niederlande auch einer der wichtigsten Handelspartner Deutschlands. Trotzdem wird nur in wenigen Schulen das Fach Niederländisch unterrichtet. Um die grundlegendsten Vokabeln und grammatikalischen Regeln zu lernen, bietet der Fernkurs eine Gelegenheit, die niederländische Sprache auch neben dem Beruf zu erlernen.

Hier werden Sie von einem Fernlehrer betreut, der Ihre Hausaufgaben berichtigt und für fachliche Rückfragen zur Verfügung steht. Zudem können Sie sich Ihre Lernzeit frei einteilen. Die Betreuung durch den Fernlehrer findet auch noch über die reguläre Kursdauer hinaus statt, sodass Sie die Lernhefte in Ihrem selbst festgelegten Tempo bearbeiten können.

Details zum Fernkurs Niederländisch für Anfänger:

Voraussetzungen: Vorkenntnisse in der niederländischen Sprache sind nicht erforderlich.
Zur Bearbeitung und zur Kommunikation mit dem Fernlehrer benötigen Sie einen Multimedia-PC mit Internetzugang.
Beginn und Dauer des Fernkurses: Den Fernkurs können Sie sofort nach Erhalt der Lernhefte beginnen. Diese erhalten Sie unverzüglich nach der Anmeldung.
Die reguläre Dauer des Fernkurses beträgt fünf Monate. Die Betreuungszeit beträgt 36 Monate.
Lerninhalte: In jedem der 19 Lernhefte finden Sie Übungen zu Vokabular und Grammatik der niederländischen Sprache. Zusätzlich werden auch Besonderheiten in der Aussprache verdeutlicht. So werden nicht nur das Lesen und Schreiben erlernt. Mit der mitgelieferten CD haben sie auch die Möglichkeit, Hör- und Sprechübungen zu machen und die Sprachaufnahmen dem Fernlehrer zur Prüfung der Aussprache einzureichen.

Inhaltlich lernen Sie, einfache Gespräche in den Bereichen des alltäglichen Lebens zu führen. Sie werden nach dem Kurs beispielsweise in der Lage sein, Andere auf Niederländisch zu begrüßen und sich und andere Personen ausführlich vorzustellen, im Restaurant das Essen zu bestellen, Kleidungsstücke, Körperteile und Tierarten zu benennen sowie einfache Sätze bei einem Arztbesuch zu bilden und zu verstehen.

Außerhalb der rein sprachlichen Themen wird auch die Landeskunde der Niederlande thematisiert. Es werden beispielhaft die wichtigsten Feiertage und Bräuche vorgestellt, um ein Gefühl für die Kultur der Niederlande zu bekommen.
Abschluss: Am Ende des Kurses haben Sie die Möglichkeit, eine freiwillige schriftliche Prüfung von zu Hause aus zu absolvieren. Nach der Bewertung dieser Hausarbeit erhalten Sie ein Laudius-Abschlusszertifikat.

Sofern Sie alle in den Lernheften gestellten Hausaufgaben eingereicht haben und diese ausreichend bewertet wurden, erhalten Sie ein Laudius-Abschlusszeugnis.
Weblink zum Anbieter: Studienwelt Laudius
News Impressum Datenschutz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren